Kontakt | Impressum | Erweiterte Suche      

 
 





Kontakt

dieweiterkommer

Paradeplatz 5
76726 Germersheim

Telefon (0 72 74) 973 95 45
Telefax (0 72 74) 973 95 47



Wie lange ist ein Kind im Durchschnitt in Ihrer Förderung?


MAN MUSS DIE TREPPE BENUTZTEN!



GIBT ES KEINEN LIFT

GIBT ES KEINEN LIFT



Diese Frage ist natürlich zentral. Sie hängt jedoch von vielerlei Faktoren ab:

Wie groß sind die Lücken?

Manche Kinder haben nach einem Schuljahreswechsel mit einer neuen Lehrkraft ihr Problem. Andere Kinder ziehen die "4" schon seit der 5. Klasse mit sich. Wenn diese in der 7. Klasse zu uns kommen, müssen zuerst jede Menge Lücken geschlossen werden: dies braucht Zeit!




Wie lange hat das Kind schon negative Lernerfahrungen im betreffenden Fach?

Negative Lernerfahrungen zehren an der Motivation! Je nach Persönlichkeitstyp reagieren die Kinder völlig unterschiedlich. Die Bandbreite der Reaktionen reicht hier von Desinteresse über Verweigerung bis hin zum "Einigeln".




Was denkt das Kind über sich selbst hinsichtlich des Faches?

Ein negatives Selbstbild ("Das kapier ich einfach nicht...Ich bin zu blöd für Mathe ... usw.) ist der größte Feind des erfolgreichen Lernens. Nur Schüler, die an sich glauben, werden sich auch sprürbar verbessern. Wir möchten Ihrem Kind wieder Erfolgserlebnisse vermitteln und es so langsam an das Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit heranführen.




Zu welchem Zeitpunkt im Schuljahr wird ein Kind bei uns angemeldet?

Grundsätzlich gilt: je früher angemeldet wird, desto einfacher sind die Lücken zu schließen.Sie sehen: Lernprobleme sind so verschieden, wie die Kinder. Nur in einem intensiven Beratungsgespräch können wir so etwas wie eine Lösungsmöglichkeit herausarbeiten. Selbst diese Lösungsmöglichkeiten müssen immer wieder geprüft und hinterfragt werden.


  
 
Eltern Schüler Lehrer Methoden


Seit nunmehr 5 Jahren bieten dieweiterkommer professionellen Lernförderung und Nachhilfe , für Schüler ab der 2. Klasse bis zum Abitur, sowie eine Einstiegsbegleitung ins Grundstudium, an den Standorten Germersheim und Speyer an. In hellen lernfreundlichen Räumen unterrichten wir nach modernsten pädagogischen Erkenntnissen. In den Schwerpunktfächern MathematikDeutschEnglischFranzösisch und Latein werden die Schüler von professionellen Pädagogen, Lerntherapeuten und pädagogischen Persönlichkeiten in Kleingruppen mit 2-4 Schülern unterrichtet. Ergänzt werden die Kernfächer durch Zusatzkurse in Physik, Biologie, Chemie, sowie BWL und VWL. Bei Bedarf wird auch Einzelunterricht angeboten. In Spezialkursen werden Lese-Rechtschreibtraining bei Lese- RechtschreibschwächeRechentraining beiRechenschwäche, sowie Zusatzkurse zur Vorbereitung auf Klassenarbeiten, Prüfungen bei Prüfungsangst als Coaching angeboten. Mit Seminaren zu ausgewählten Themen wie, Vorbereitung auf die MSS Oberstufe, sowie Berufswahl- und Bewerbungstraining runden wir unser Portfolio der schulischen und beruflichen Ausbildungslaufbahn ab. Unser Ziel ist es dem Schüler Lust und Freude am Lernen zu vermtteln, das als ErgebnisGute Noten und ein entkrampftes Verhältnis zwischen Kindern und Eltern nach sich zieht. Ab dem Jahr 2015  haben wir unser Leistungspektrum um  Lerntherapie  und Lerndiagnose erweitert. In der Lerntherapie  werden Lernblockaden, deren Wirkung sich in AD(H)SLegasthenieDyskalkulie diagnostiziert werden, durch professionelle Lerntherapeuten in Einzel- und in Gruppenkursen angeboten. Auch die Problemstellungen hinsichtlich der Linkshändigkeit können wirkungsvoll therapiert werden. Grundlage der Therapie bildet das "Landauer Modell", ein systemischer lerntherapeutischer Ansatz, in dem mit Schülern und Eltern Wege erarbeitet werden, die es Ihnen ermöglichen in  Eigenverantwortung mit Lust und Freude Schule erleben zu dürfen. Abgerundet wird unser Portfolio mit unserer Vortragsreihe lernenmachtlust!  bei der Schüler, Eltern und Lehrer über die neusten Erkenntnisse zum Thema Lernen informieren.

Home | Leistungen | Kurse | Infothek | Kontakt

Impressum | dieweiterkommer © 2015 Förderung und Nachhilfe in Germersheim